Bitte Jahr wählen
2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006
Hier finden Sie alle vergangenen Meldungen des VBD e.V.
Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 14
05.05.2012 Jahreshauptversammlung des VBD in Hannover
Beginn 9.30 Uhr

HCC - Hannover Congress Centrum (Stadthalle)
Bonatzsaal
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Das Tagungsprogramm ist unter "Login für Mitglieder" einzusehen.
11.05.2012 4. Deutscher Baugerichtstag am 11. und 12. Mai 2012 in Hamm/Westf.

Einen Schwerpunkt bilden die aktuellen Überlegungen im Bundesministerium der Justiz zu einer möglichen Reform des Werkvertragsrechts. Es geht darum, mit welchen Regelungen, insbesondere zur Vergütung und Haftung, ein eigenständiges Bauvertragsrecht bzw. Architekten- und Ingenieurvertragsrecht geeignet ist, die bestehenden Probleme zu lösen. Hinzu kommt die Diskussion um das Beweisrecht für die Sachverständigen: ein Dauerbrenner von großer praktischer Bedeutung.

Im Vergaberecht werden Tendenzen erkennbar, die den Wettbewerbsgedanken zugunsten des Wirtschaftlichkeitsgebots zurückdrängen. Wie muss die Gesetzgebung darauf reagieren? Der DBGT wird diese Grundsatzdiskussion angehen.

Das öffentliche Recht wird beherrscht von der Debatte um Bürgerbeteiligung bei Großbauvorhaben. Das ist auch das Thema des Arbeitskreises Öffentliches Baurecht.

Erstmals tagt der Arbeitskreis Bauversicherung. Er nimmt sich der wichtigen Rolle an, die Versicherungen bei der Konfliktlösung und Vermeidung von Baustreitigkeiten spielen können.

Arbeitskreis I   Bauvertragsrecht
Arbeitskreis II   Vergaberecht
Arbeitskreis IV   Architekten- und Ingenieurrecht
Arbeitskreis VI   Sachverständigenrecht
Arbeitskreis VIII   Öffentliches Recht
Arbeitskreis IX   Bauversicherungsrecht

Weitere Informationen und das ausführliche Programm unter www.baugerichtstag.de/

16.06.2012 Obleutetagung in Quedlinburg
Beginn: 9.30 Uhr

Hotel Schlossmühle
Kaiser-Otto-Straße 28
06484 Quedlinburg

22.09.2012 Herbstversammlung des VBD in Werlte - wurde abgesagt
Beginn 9.30 Uhr

Gaststätte Hahnenkamp
Hauptstraße 17, 49757 Werlte

Übernachtung im
Hotel African Sky
Harrenstätter Straße 64, 49757 Werlte

Das Tagungsprogramm ist unter "Login für Mitglieder" einzusehen.

27.09.2012 13. Bremer Bausachverständigentag

Veranstaltung der Architektenkammer Bremen und der Ingenieurkammer Bremen
in Kooperation mit dem VBD - Bezirkgruppe Bremen/Oldenburg

Energieeinsparverordnung - Anregung zum Nachdenken

  • Pflichten und technisch/wirtschaftliche Umsetzung
  • Technische Grenzen, Probleme und Alternativen
  • Ausnahmen und mögliche Befreiungen
Referent:

Dipl.-Ing. Architekt Konrad Fischer, Hochstadt a. Main

   
Beginn: 15.00 - 19.00 Uhr
   
Ort: Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen
Geeren 41/43, 28195 Bremen
   
Programm unter: www.fortbilder.de
28.09.2012 Frankfurter Bautage 2012 - 47. Bausachverständigen-Tag
Deutsche Nationalbibliothek Kongresszentrum, Frankfurt a. M.
10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Schäden am Dach
Problempunkte und Sanierung von Steil-, Flach- und Gründächern sowie Photovoltaikanlagen

Der 47. Bausachverständigen-Tag im Rahmen der Frankfurter Bautage 2012 ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von
RKW - Rationalisierungs - Gemeinschaft "Bauwesen"
IFB - Institut für Bauforschung e.V.
IRB - Fraunhofer Informationszentrum Raum und Bau
R+V Versicherungen
und dem VBD

05.10.2012 Baltic Valuation Conference vom 04. bis 06. Oktober in Kiel
Themes for this year's conference are
1) Valuation of buildings of the 1970es (or 60es) - between demolition and monument preservation
2) Existing and emerging challenges in the field of real estate valuation - practical and theoretic approaches
10.10.2012 19. Nordischen Bausachverständigen-Tage in Wismar
9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Sektion 1
Wertermittlung für Boden und Gebäude

Programm unter: www.wismarer-bauseminar.de

11.10.2012 19. Nordischen Bausachverständigen-Tage in Wismar
9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Sektion 2
Rechtliche Aspekte des Sachverständigenwesens

Programm unter: www.wismarer-bauseminar.de

12.10.2012 19. Nordischen Bausachverständigen-Tage in Wismar
9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Sektion 3
Bauschäden analysieren - Bauschäden vermeiden

Programm unter www.wismarer-bauseminar.de

01.11.2012 23. Hanseatische Sanierungstage in Heringsdorf auf der Insel Usedom
vom 01. bis 03.11.2012

Feuchte - Wärme - Schimmelpilz

Veranstalter: Bundesverband Feuchte und Altbausanierung e.V.
Programm unter: www.bufas-ev.de

  10. November 2012 - VBD Seminar - Wärmedämmverbundsysteme ist AUSGEBUCHT
Bitte reisen Sie nicht ohne Anmeldebestätigung an. Es stehen keine weiteren Plätze zur Verfügung!
  01. Dezember 2012 - VBD Seminar - Eurocode 6 - Neuerungen in der Mauerwerksnormung DIN 1053

   
Referent:      Dr.-Ing. Detleff Schermer, Burghausen, ö.b.u.v. Sachverständiger für Beton- und Stahlbeton und Mauerwerksbau, IHK München und Oberbayern
   
Seminarinhalt und Anmeldung >Menüpunkt Seminare

Die bauaufsichtliche Einführung des Eurocode 6-Paketes für Mauerwerksbauten in Deutschland steht in Kürze an. Im Vergleich zu den anderen Bauweisen betreffen die Änderungen durch die Umstellung von nationaler zu europäischer Norm im Mauerwerksbau grundlegende Punkte der Bemessung und Konstruktion.

So ist durch den Übergang vom globalen Sicherheitskonzept in DIN 1053-1 (1996) auf das Teilsicherheitkonzept, die Betrachtung verschiedener Grenzzustände (Tragfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit) unter unterschiedlichen Auftretenswahrscheinlichkeiten und die unterschiedlichen Schadensfolgen berücksichtigt. Des Weiteren ist durch die grundlegend veränderten Bemessungsansätze die Vergleichbarkeit zu alten Nachweisformen nicht mehr direkt möglich, da zudem die Nachweise nicht mehr auf Spannungsniveau sondern auf Ebene von Bauteiltragfähigkeit erfolgen.

19.11.2012 6. Kolloquium "Verbesserung der Qualität in Gerichtsverfahren erstatteter Gutachten"

Quotisierung im Bauprozess

Vortrag - Quotisierung durch Sachverständige - ein Beispiel
                
Dr.-Ing. Eduard Kindereit,Beratender Ingenieur, ö.b.u.v. Sachverständiger IngKN, Hannover

Vortrag - Quotisierung aus der Sicht des Anwaltes
                Prof. Dr. Hans Ganten, RA und FA für Bau- und Architektenrecht, Bremen

Vortrag - Quotisierung aus der Sicht des Richters und Sachverständige in der mündlichen Verhandlung
                VRiLG Edgar Mielert, Landgericht Braunschweig

Seite: 1 von 1 | Einträge: 1 bis 14

[zu den aktuellen Meldungen]